Die Länge des Bremswegs eines Zugs ist von mehreren Faktoren abhängig. Unter anderem haben das genutzte Bremssystem, die Zusammensetzung des Zuges und natürlich die Geschwindigkeit des Zuges einen grossen Einfluss auf die Länge des Bremswegs. Für die Abschätzung der Länge des Bremswegs werden unterschiedliche Normen, meist in Form von Tabellen genutzt. Zusätzlich werden im Feld Tests mit Zugskompositionen durchgeführt.

Für die Optimierung des Güterverkehrs hat nun die SBB geprüft, welche Strecken durch die Güterzüge mit einer gegenüber heute erhöhten Geschwindigkeit befahren werden können. Um gegenüber dem BAV die Freigabe zu erhalten, muss unter anderem nachgewiesen werden, dass die georderten Bremswege eingehalten werden können.

R+P wurde damit beauftragt, ein geeignetes Werkzeug für die Ermittlung der Bremswege zur Verfügung zu stellen. Zur Lösung dieser Anfrage hat R+P eine Datenbank und ein Auswertungswerkzeug konzipiert. In der Datenbank können nun die Parameter der verschiedenen Normen zur Bremswegermittlung gespeichert werden. Zudem können aus Feldtests ermittelte Werte eingegeben werden. Mit dem Analyse-Werkzeug können nun direkt die Ergebnisse gemäss den verschiedenen Normen und die Feldtests miteinander verglichen werden. Die so durch die SBB erarbeiteten Resultate sind in den Bericht zu Handen des BAV eingeflossen.

Themen

  • Bahnverkehrsanlage

Kundensegmente

  • Bundesbetriebe

Kundenprozesse

  • Informationsmanagement
  • Datenmanagement
  • Informatiksysteme nutzen

Dienstleistungen

Kontaktpersonen

Bialek Oliwia

Team Muttenz

olb@rpag.ch

Diebold Concetta

Team Muttenz

cdi@rpag.ch

Endters Frank

Team Muttenz

enf@rpag.ch

Engler Adonis

Team Zürich

ae@rpag.ch

Flückiger Caroline

Team Zürich

cff@rpag.ch

Freihart Simon

Team Muttenz

sfr@rpag.ch

Graf Esther

Team Muttenz

eg@rpag.ch

Gubser Matthias

Team Zürich

gu@rpag.ch

Holzemer Selina

Team Muttenz

hos@rpag.ch

Hubli Reto

Team Muttenz

hr@rpag.ch

Knöpfel Dr. Hans

Team Zürich

kn@rpag.ch

Koch Rainer

Team Muttenz

kor@rpag.ch

Kocher Diana

Team Muttenz

dko@rpag.ch

Marschal Claude

Team Muttenz

cm@rpag.ch

Notter Herbert

Team Zürich

no@rpag.ch

Pingoud Marc

Team Zürich

pim@rpag.ch

Rosenthaler Christoph

Team Muttenz

ro@rpag.ch

Schiavarelli Claudia

Team Zürich

cs@rpag.ch

Schibig Heidi

Team Zürich

hsc@rpag.ch

Schönauer Eva

Team Muttenz

ems@rpag.ch

Stauffacher Linus

Team Zürich

sli@rpag.ch

Walti Felix

Team Zürich

fw@rpag.ch

Würsten Michael

Team Muttenz

miw@rpag.ch